Seite auswählen

Die Nutzung von Big Data wird zu einem der wichtigsten Themen im Bereich der Informationsverwaltung. Diese Problematik ist nicht nur in der Welt von Spezialisten präsent, sondern sie gelangt immer häufiger in die Geschäftswelt. Firmen stoßen auf Hindernisse, die die schnelle Erlangung von Ergebnissen und konkreten Geschäftsvorteilen erschweren.

Aus dem Grund stellt 3Soft als eine Firma, die sich in der Entwicklung von Umgebungen auf der Basis des Hadoop-Ökosystems spezialisiert, zusammen mit SAS Institute, dem führenden Anbieter der Geschäftsanalytik, schon am 12. Juni, während der in SAS Innovation Hub organisierten Workshops Enterprise Analytics mit SAS + Hadoop, einen Vorschlag dar, wie man sich mit diesen Problemen auseinandersetzen kann.

Neben SAS-Experten werden die Workshops von Kamil Folkert, Direktor der R&D Abteilung bei 3Soft durchgeführt.

Mehr Information und Anmeldung für kostenlose Workshops:

http://www.sas.com/