Seite auswählen

HR-Veranstaltungen

Konferenz SpreadIT, 19 November 2016, Gliwice

Die praktische Umsetzung der Platform für die effiziente Verarbeitung und Speicherung von großen Datenmengen ist eine Suche nach Kompromissen. Sizing der Computercluster für die Verwaltung von Datenströmen oder für die sichere Speicherung mit garantierten Datenverfügbarkeit? Absolute Datensicherheit oder unbegrenzte Erfindung der Analysten? Arbeiten an source-data oder schnelle Berichterstattung mit der Verwendung von Aggregaten? Das sind keine einfachen Entscheidungen angesichts der sich rasant verändernden Technologien. Wie kann man die Lambda-Architektur, die das Thema beschreibt, verstehen? Soll man immer kritiklos alle Elemente der Lambda-Architektur implementieren? Wie im Rahmen der Architektur der Datensicherheit und der garantierten Verfügbarkeit von Ressourcen gewährleisten? Darüber und über der anderen Herausforderungen auf dem Beispiel der Implementierungen in den größten Unternehmen in Polen erzählt Kamil Folkert, während des Vortrages “Lambda-Architektur unter der Luppe”.

Wenn Sie ihre Kenntinsse auf dem Gebiet der effizienten Verarbeitung und Speicherung von großen Datenmengen erweitern möchten – sind Sie herzlich willkommen!!

19 November, 11:30 – 12:30, Audytorium D

Dr.-Ing. Kamil Folkert

Dr.-Ing. Kamil Folkert

Vorstandmitglied in 3Soft, Big Data Expert

Er ist für den Bereich R&D zuständig. Er ist Experte im Bereich der Architektur der IT-Systeme und Daten. Er analysiert die Welttrends, untersucht die neuesten Technologien, erstellt Prototypen, messt und kontrolliert. Und wenn er die Sicherheit hat, dass die technologische Innovation die erwarteten Ergebnisse bringt, wendet er sie an. Er ist Absolvent der Fakultät für Automatik, Elektronik und Informatik der Schlesischen Technischen Universität. Er ist Dozent an Høgskulen und SognogFjordane in Førde in Norwegen, Berater in zahlreichen Projekten, die in Polen und im Ausland realisiert werden. Er ist Autor von wissenschaftlichen Veröffentlichungen.
Privat sucht er ständig nach neuen Möglichkeiten der Entwicklung und Weiterbildung, er führt regelmäßig Konsultationen mit Architekten aus Silicon Valley in den USA.

Thema: “Lambda-Architektur unter der Luppe”

Beschreibung des Vortrags

  1. Von schennelen und langsamen Daten, dh. von Ströme und .BAT-Dateien
  2. Von der Mischung von Wasser und Feuer, dh. wie kann mann viel und schnell analysieren
  3. Von Sicherheit und Effizienz in der Analytik, dh. wie kann man die Macht und den Speicher teilen

Hier erfährst du mehr über den Event: here >>> und facebook >>>

Vortrag für die Studenten der universitäten Forschungsgruppe SKN IPIJ (Studenckie Koło Naukowe Inżynierii Programowania i Inżynierii Językowej)

Schon am nächsten Dienstag, der 07.06.2016 organisiert 3Soft für die Studenten das Institut der Automatisierungstechnik  einen spannenden Vortrag über Big Data. Der Vortrag halt unser Experte für dieses Thema Michał Bochenek.

Wenn du dein Wissen im Bereich Apach Hadoop erweitern möchtest – bist du herzlich Willkommen!
Bis bald!

07.06, 17:30, Saal 903

Michał Bochenek

Michał Bochenek

IT Architect, Big Data Expert

Big Data systems enthusiast, an IT Architect at 3Soft where he designs systems based on Apache Hadoop-related technologies. A graduate and PhD student at the Faculty of Automatic Control, Electronics and Computer Science at the Silesian University of Technology. An expert with over 5 years of experience in middleware – application servers and systems based on message passing.

Thema: “Viel, mehr am meisten, Hadoop bedeutet Big Data”

Inhaltsverzeichnis

  1. Was bedeutet „Big Data”
  2. Architektur und Komponenten der Apache Hadoop
  3. Rollen, Chancen und Herausforderungen in Big Data Projekte

 

Hier erfährst du mehr über den Event: http://ipij.aei.polsl.pl/ und https://www.facebook.com/

InfoMEET Katowice 23.04.2016

Wir warten auf euch! Finde einfach unser Stand in Hotel Monopol während InfoMeet in Katowice. Ihr könnt ruhig um alles fragen. Wir haben für Euch neue interessante Jobs- und Praktikumsangebote!

Zum Nachtisch hat Unser Expert für das Thema Big Data, Michał Bochen eine Präsentation für Euch vorberaitet  zum Thema “Viel, mehr am meisten, Hadoop bedeutet Big Data”.

 

 

Michał Bochenek

Michał Bochenek

IT Architect, Big Data Expert

Big Data systems enthusiast, an IT Architect at 3Soft where he designs systems based on Apache Hadoop-related technologies. A graduate and PhD student at the Faculty of Automatic Control, Electronics and Computer Science at the Silesian University of Technology. An expert with over 5 years of experience in middleware – application servers and systems based on message passing.

Thema: “Viel, mehr am meisten, Hadoop bedeutet Big Data”

Inhaltsverzeichnis

  1. Was bedeutet „Big Data”
  2. Architektur und Komponenten der Apache Hadoop
  3. Rollen, Chancen und Herausforderungen in Big Data Projekte

 

Hier erfährst du mehr über den Event: here>>>